T: +49 391 610 4444 🔍
Wohnungssuche

bis

bis

»» Erweiterte Suche

Besondere Ausstattung:

▾ Wohnungssuche

bis

bis


Besondere Ausstattung:



07.01.2019

Barrierefrei hoch hinaus...

In der Bertolt-Brecht-Str. 14-14c erfolgte bis Dezember 2018 die Erneuerung der Aufzugsanlagen verbunden mit einem barrierefreien Zugang in alle zehn Etagen des Gebäudes. Die vorherige Aufzugsanlage konnte diese Ansprüche nicht erfüllen. Vom Hauseingang bis zur Aufzugstür und von der 9. zur 10. Etage musste noch immer eine Treppe überwunden werden. Diese Situation war für ältere, mobilitätsbeeinträchtigte Bewohner genauso unkomfortabel wie für junge Familien mit kleinen Kindern und Kinderwagen.

Mit der neuen Aufzugsanlage sind zukünftig sämtliche Geschosse des Gebäudes barrierefrei erreichbar. Dies war eine Voraussetzung, um für die Sanierung Mittel aus dem Förderprogramm für mehr Barrierefreiheit des Landes Sachsen-Anhalt in Anspruch nehmen zu können. Mit diesem Förderprogramm kann die WOBAU einen Zuschuss in Höhe von bis zu 50% der zuwendungsfähigen Ausgaben in Anspruch nehmen und die Mieten im Interesse aller Mieter stabil und sozialverträglich halten.

Zukünftig weitere Verbesserungen geplant

Neben der eigentlichen Aufzugserneuerung werden zeitgleich weitere Aufwertungsmaßnahmen an dem Gebäude vorgenommen. Die Eingangsbereiche werden im Zuge des Umbaus vergrößert, sind nun hell und freundlich neu gestaltet und mit neuen Briefkästen und Klingelanlagen ausgestattet.

Obwohl noch nicht alle Arbeiten abgeschlossen sind, konnten die Aufzüge bereits wieder in Betrieb genommen werden. Im Außenbereich werden in den nächsten Tagen und Wochen ergänzend neue, abschließbare Müllcontainer-Stellplätze errichtet.

Wie alle Baumaßnahmen lässt sich auch der Aufzugsumbau nicht ohne Einschränkungen für unsere Mieter realisieren. Dabei stellt der unausweichliche achtwöchige Aufzugsstillstand eine enorme Herausforderung für alle Bewohner dar. Wir wissen die Geduld unserer Mieter außerordentlich zu schätzen und möchten uns daher für die damit verbundenen Einschränkungen entschuldigen und für das entgegengebrachte Verständnis herzlich bedanken.

Wir freuen uns, auch für die noch nicht barrierefreien Häuser der Bertolt-Brecht-Str. 8a-8c einen zeitnahen Umbau der Aufzüge in diesem Jahr ankündigen zu können, so dass mit diesem Bauabschnitt alle Mieter der Bertolt-Brecht-Straße zukünftig barrierefrei bis in die 10. Etage gelangen können.
Sie sind noch kein Mieter der WOBAU und an einer Wohnung in unmittelbarer Nähe des Universitätsklinikums interessiert? Dann schauen Sie, ob wir Ihnen ein interessantes Angebot unterbreiten können!