Notdienst Kontakt Favoriten WOBAU-Newsletter Suche

WOBAU Sozialmanagement

Ambulant betreute Wohngemeinschaften
im Bruno-Beye-Ring 1 und 3

Selbstständig wohnen und Gemeinschaft erleben

Besonders im Alter bedarf es mit­unter beson­derer Unter­stüt­zung. Diese bie­ten wir Ihnen in unseren zehn umfas­send sanier­ten Apart­ments im Bruno-­Beye-­Ring 1 und 3, die eigens für die Senior*innen mit Demenz­erkran­kung in spezi­ell ausge­stat­teten und gestal­teten Woh­nungen im 5. Ober­geschoss mit Blick über Olven­stedt errich­tet wurden. Die Woh­nungen für Menschen mit Demenz, bzw. die eine 24-Stunden-­Betreuung benötigen, befin­den sich in unserem Pro­jekt für alters­gerech­tes Wohnen im Bruno-­Beye-­Ring 1 und 3 im Stadt­teil Neu Olven­stedt. Ruhig gele­gen und mit grüner Umge­bung bie­ten sie Gele­gen­heit zum Spa­zier­gang und Treff mit ande­ren Men­schen.

In unmit­tel­ba­rer Nähe befin­den sich Super­märkte, klei­nere Geschäfte, ein Bäcker sowie Apo­theke und Ärzte­haus. Die nahe gele­gene MVB-­Halte­stelle „Am Stern“ ist fuß­läufig erreich­bar und ermög­licht es unse­ren Bewoh­ner*innen, in weni­gen Minuten den Trubel der Groß­stadt zu errei­chen.

Betreut werden unsere Senior*innen durch einen Pflege- und Betreu­ungs­dienst, der sich in rüh­ren­der Weise um unsere Mieter*innen kümmern und bestens für Not­fälle aus­gerüs­tet sind. Wir tun alles, um Ihnen so lange wie mög­lich Ihr eigenes Heim zu erhal­ten.

Im nach­fol­gen­den Flyer erfa­hren Sie alles Wissens­werte über unsere ambu­lant betreu­ten Wohn­gemein­schaf­ten:

Flyer (PDF)

Vorzüge unserer ambulant betreuten Wohngemeinschaften

  • Etage komplett barrierefrei
  • eigenes Schlafzimmer bzw. extra Schlafnische
  • praktischer und komfortabler Fußbodenbelag
  • Wohnflächen ca. 50 m2 (inkl. Gemeinschaftsflächen)
  • Wohnungen teilweise mit Balkon
  • helle, freundliche Zimmer mit Blick ins Grüne
  • Bad mit ebenerdiger Dusche und altersgerechten Armaturen
  • großzügig und gemütlich gestalteter Gemeinschaftsbereich
  • Fahrstuhl in jede Etage
  • Eingang ist ebenerdig erreichbar
  • Beratungs- und Begegnungsstätte mit Angeboten für Senioren im Erdgeschoss
WOBAU Ambulant betreute Wohngemeinschaften

Ein Wohnkonzept mit Wohlfühlgarantie

  • 24 Stunden Betreuung und Pflege durch einen ambulanten Pflege- und Betreuungsdienst
  • selbstbestimmte Alltagsgestaltung, je nach Wunsch in Gemeinschaft
  • in umsorgender Begleitung von qualifiziertem und erfahrenem Betreuungspersonal
  • eigene, abgeschlossene Apartments mit Anbindung an gemeinschaftlich nutzbare Wohnbereiche
  • Pflegebad mit optimalen Bedingungen für die jeweiligen Bedarfe der einzelnen Bewohner
  • individuelle Gestaltungsmöglichkeiten in der Wohngemeinschaft durch Mitwirkung der Angehörigen
WOBAU Grundriss Seniorenwohnung

Beispielgrundriss: Zum Vergrößern bitte anklicken.

Ihr Kontakt

Monique Wagner
Zentrales Sozialmanagement
Universitätsplatz 13, 39104 Magdeburg

Unsere Ansprechpartner*innen

Cookie Einstellungen