Sehr geehrte Mieterinnen und Mieter,
werte Geschäftspartner und Kunden,

aus aktuellem Anlass möchten wir Sie bitten, vorrangig telefonisch, elektronisch (Facebook, Instagram, Wobau-App, E-Mails) oder postalisch Kontakt mit uns aufzunehmen. Abseits davon sind unsere Geschäftsstellen zu den bekannten Öffnungs- und Sprechzeiten erreichbar.
Bitte denken Sie bei einem Besuch an den empfohlenen Mindestabstand und das Tragen einer Schutzmaske.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Rücksichtnahme.

Ihr Wobau-Team »» Verstanden


Dear tenants,
valued business partners and customers,

due to current events we would like you to contact us primarily by phone, electronically (Facebook, Instagram, Wobau-App, emails) or by post. Apart from that, our offices are available during the usual opening and office hours.
Please use your customer advisor's contact data, if known, or our
Please remember the recommended minimum distance and the wearing of a protective mask when visiting.

We thank you for your understanding and consideration.

Your Wobau team »» Confirm

T: +49 391 610 4444 🔍
Wohnungssuche

bis

bis

»» Erweiterte Suche

Besondere Ausstattung:

▾ Wohnungssuche

bis

bis


Besondere Ausstattung:



WOBAU Blog-Archiv

WOBAU Blog-Archiv

Magdeburger Geschäfte unterstützen und Einkaufsgutscheine gewinnen!

Am Montag, den 4. Mai, startet unsere neue Kampagne „Hier bei uns kaufen“ zur Unterstützung des lokalen Einzelhandels in Magdeburg. Passend dazu haben wir auch ein Gewinnspiel ins Leben gerufen, bei dem Sie bis Ende Mai täglich Einkaufsgutscheine für Magdeburger Geschäfte und Restaurants gewinnen können. Also Augen auf in der Innenstadt! Denn das Motto lautet: "Finde WOBI-Spatz in der City!"

Erster WOBAU-Bienenstand in Magdeburg eingeweiht

Umweltschutz und leckerer Honig in Magdeburg: Imker Jörg Segler betreut seit neuestem ein Bienenvolk in unserem Wohnquartier in der Spitzbreite. Angst vor den fleißigen Pollensammlern muss niemand haben.

Notreparaturen sichergestellt

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus kommt es leider auch bei den für uns tätigen Firmen und Betrieben zu Einschränkungen. Deshalb können wir bis auf Weiteres nur Notreparaturen, wie z. B. Heizungsausfall, Leitungsschäden und Ähnliches ausführen lassen. Zur Verringerung der Kontaktzahlen wird vorerst auf Schönheitsreparaturen verzichtet, dieses dient Ihrer und unserer Sicherheit. Wir bitten um Ihr Verständnis.

(Foto: ©fotomek - stock.adobe.com)

Die WOBAU unterstützt ihre Gewerbemieter

Die Wohnungsbaugesellschaft Magdeburg mbH lässt ihre gewerblichen Mieterinnen und Mieter in der Corona-Krise nicht alleine. Wer als Folge der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus sein Geschäft gar nicht oder nur stark eingeschränkt ausüben kann, kann auf die Unterstützung von Magdeburgs größtem Vermieter vertrauen. Mietzahlungen für beispielsweise Büros, Praxen, Restaurants, Kioske und Ladenlokale werden bei Bedarf gestundet.

(Foto: ©ArTo - stock.adobe.com)

WOBAU-Spielplätze bleiben geschlossen

Aufgrund der aktuellen Entwicklung bei der Ausbreitung des Corona-Virus hat die Stadt Magdeburg auch die Schließung aller öffentlichen und privaten Spielplätze verfügt. Zum Schutz unserer Mieterinnen und Mieter und um eine Ausbreitung des Virus zu erschweren, sind daher bis auf Weiteres alle Spielplätze in unseren Quartieren geschlossen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

(Foto: ©marcus_hofmann - stock.adobe.com)

Hochklassig feiern im Katharinenturm

In der Dämmerung ist er der leuchtende Fixpunkt auf dem Breiten Weg: unser Katharinenturm. Doch der moderne Gigant ist nicht nur von außen ein echter Hingucker, sondern auch eine Topadresse für Feiern in Magdeburg. Im 11. Stock, der Konferenzetage, bietet der Turm der WOBAU eine außergewöhnliche und hochmoderne Veranstaltungsstätte für Geschäftsempfänge, Seminare oder Tagungen. Aber auch eine private Feier wie Geburtstag, Jugendweihe, Schulanfang oder Hochzeit ist hier möglich. Buchen Sie jetzt Ihren Wunschtermin für Ihre Veranstaltung!

Abschied vom Schlüsselbund

Erinnern Sie sich an den Moment, als Ihre Eltern Ihnen ein Band um den Schlüssel gemacht haben und Sie sich stolz SCHLÜSSELKIND bezeichnen durften? Oder wie oft Sie über Ihren dicken Schlüsselbund geschimpft haben, der in keine Handtasche passt? Nun bekommt der Schlüssel Konkurrenz, denn zum effektiveren Schutz vor Einbrüchen werden wir als WOBAU in den nächsten Jahren Schritt für Schritt zahlreiche Gebäude mit elektronischen Schließsystemen ausstatten und damit die bisherigen mechanischen Systeme ersetzen.


Barrierefrei hoch hinaus...

In der Bertolt-Brecht-Str. 14-14c erfolgte bis Dezember 2018 die Erneuerung der Aufzugsanlagen verbunden mit einem barrierefreien Zugang in alle zehn Etagen des Gebäudes. Die vorherige Aufzugsanlage konnte diese Ansprüche nicht erfüllen. Vom Hauseingang bis zur Aufzugstür und von der 9. zur 10. Etage musste noch immer eine Treppe überwunden werden. Diese Situation war für ältere, mobilitätsbeeinträchtigte Bewohner genauso unkomfortabel wie für junge Familien mit kleinen Kindern und Kinderwagen.

Erste Seniorenwohnungen im Pilotprojekt „Wohnen im Alter“ im Bruno-Beye-Ring 3 übergeben

Erstmals gibt es auf sechs Etagen 53 barrierearme Wohnungen ab 33,7 m² für ein selbstbestimmtes Wohnen, ein Alten- und Servicezentrum der Volkssolidarität und eine Etage mit 10 Wohnungen für Menschen, die an Demenz erkrankt sind und eine besondere Betreuung brauchen.

Das Familien-informationsbüro (FIB) der Landeshauptstadt Magdeburg öffnet am 15.10.2018 in der Krügerbrücke 2 erstmals seine Pforten

Wenn in der Magdeburger Krügerbrücke 2 das Familieninformationsbüro (FIB) seine Tore für die Bevölkerung öffnet, wird es besonders Familien freuen. Erstmalig wird das FIB vollständig neu an diesem Standort aufgebaut und der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Angesprochen vom Angebot sollen sich Familienmitglieder jeden Alters.

Tag des offenen Denkmals am 09.09.2018 in der Hermann-Beims-Siedlung Magdeburg – Ein Resümee

Die WOBAU Magdeburg beteiligte sich bei schönstem Spätsommerwetter am 09.09.2018 traditionell am Tag des offenen Denkmals. In diesem Jahr stand der von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz bundesweit ausgerichtete Tag unter dem Motto „Entdecken, was uns verbindet“. Zahlreiche Veranstaltungsangebote lockten ca. 300 interessierte Besucher in die Hermann-Beims-Siedlung im Süden von Magdeburg.

Wohntrends 2019 – Metallic, Ultraviolett, Slow Living

Alle Jahre wieder überraschen uns die Modedesigner dieser Welt mit neuen Trends und Farbspielen. Sicher, heben Sie alles lang genug auf, wird es irgendwann mal wieder hipp. Doch halt, ganz so ist es nicht! Neue Materialien werden mit bekanntem, wie Holz kombiniert und bilden so den perfekten Rahmen für Ihre Wohlfühloase. Lassen Sie uns bitte jetzt nicht in SCHÖNER WOHNEN oder der VOGUE blättern und deren Wissen breit tragen. Nein, lassen Sie uns überlegen, wie wir das Wissen um die Trends der nächsten Zeit, in Ihrem Bad, Ihrem Schlafzimmer oder im Wohnzimmer umsetzen können.

Unser Herzensprojekt: Selbstbestimmtes Wohnen bis ins hohe Alter

Tagtäglich beantworten unseres Mitarbeiter in den Geschäftsstellen Nord, Mitte und Süd  Fragen, die vor allem ältere Bürger bewegen, denn mit zunehmendem Alter kommen Einschränkungen in der Beweglichkeit, Behinderungen durch Krankheiten usw.. Gut ist es, schon rechtzeitig informiert zu sein, wie wir als Ihr Vermieter Sie unterstützen können. In unserem Blogbeitrag erfahren Sie, was es für Möglichkeiten zum Selbstbestimmten Wohnen in Ihrer Wohnung gibt, um Ihnen Ihr Zuhause zu erhalten.